FIT2GO-App

Die Barmer GEK App FIT2GO macht Ihnen Beine: Die App bringt Ihre Motivation in Schwung und ist Ihr perfekter Partner auf dem Weg zu mehr Bewegung.

30 Minuten Bewegung am Tag können helfen, gesundheitlich fit zu bleiben.

Fitness-Apps werden immer beliebter. Ziel der Barmer GEK App FIT2GO ist es jedoch nicht, wie so häufig, den zurückgelegten Weg anzuzeigen oder verbrauchte Kalorien zu errechnen. Es gibt viele Gründe für mangelnde Bewegung. Viel Arbeit, wenig Zeit oder einfach fehlende Motivation. Dabei ist es sehr einfach.

FIT2GO unterstützt dabei, sich täglich zu bewegen!

Diese Möglichkeiten bietet FIT2GO

  • Motivation
    Tägliche Unterstützung selbst aktiv zu sein - wo und wie auch immer.
  • Motivationsfigur frei wählen
    Heute von einer Frau motivieren lassen, morgen dann von einem Mann.
  • Bewegt-Minuten korrigieren
    Kürzer unterwegs gewesen, als eingegeben? Einfach korrigieren.
  • Zeiten nachtragen
    Nicht schlimm, wenn das Smartphone nicht immer dabei ist. Aktive Zeiten nachtragen.
  • Neue Challenge starten
    Neues Ziel neues Glück! Alte Challenge abbrechen, neue starten.
  • Beendete Challenges betrachten
    Verbessert oder nicht? Bereits beendete Challenges einsehen.
  • Simple Nutzung
    Einfache Eingabe von Bewegt-Minuten
  • Intelligente Kombination
    Anbindung von Fitbit-Fitnesstracker möglich
  • Social Sharing
    Zeigen, wie aktiv man ist und Freunde an Erfolgen teilhaben lassen!

 Verfügbare Versionen

Die Barmer GEK App FIT2GO ist kompatibel mit Android-Geräten ab Android 2.3 oder höher.
Zum Google Play Store (Android)

Oder einfach den QR-Code in der rechten Spalte scannen und App downloaden.

Die Barmer GEK App FIT2GO für iOS ist kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch. Erfordert iOS 6.0 oder höher.
Zum Apple App Store (iOS)

Oder einfach den QR-Code in der rechten Spalte scannen und App downloaden.

Ordentlich Punkte gesammelt

Die letzten Monate haben die Nutzer der FIT2GO-App die Möglichkeit bekommen zu zeigen, wie sportlich sie sind. Diejenigen, welche die Challenge erfolgreich beendet haben, haben nicht nur an Fitness gewonnen, sondern zusätzlich noch Bonuspunkte gutgeschrieben bekommen.

Die Bonusphase ist nun leider vorbei. Viele unserer Versicherten haben die Challenge aktiv in Angriff genommen und erfolgreich beendet.

Dass keine Punkte mehr gesammelt werden können, heißt aber nicht, dass die App nicht mehr genutzt werden kann. Im Gegenteil: Bewegung bleibt weiterhin wichtig für jeden von uns. Und natürlich arbeiten wir daran, nach Abschluss der Auswertungsphase neue aktive Möglichkeiten für Sie zu entwickeln.

 

Webcode dieser Seite: g100208 Autor: Barmer GEK Erstellt am: 29.10.2015 Letzte Aktualisierung am: 17.03.2016
Nach oben